TC Winterbach: Ferienlager kostenfrei- das gibt es? Jawoll

Unsere Jugendabteilung hatte sich entschlossen ein 3-tägiges Ferienlager, vom 17.8 bis 19.8.2021, mit unseren jugendlichen Mitgliedern durchzuführen. Für Kinder und Jugendliche sind die Ferien oft die schönste Zeit des Jahres und dazu wollte der Verein seinen Beitrag leisten. 33 Kinder haben sich der Freizeitmaßnahme angeschlossen. Viele Aktivitäten wurden durchgeführt. Neben dem Tennisspielen ging es in den Kletterpark nach Homburg, der so manches Kind vor eine große Herausforderung stellte.  Der Malkurs unter Anleitung von Carmen Lindner begeisterte die Kids ebenso wie die Nachtwanderung zur späten Stunde. Das “Sportmobil” des LSVS aus Saarbrücken besuchte unser Camp und bot eine abwechslungsreiche, sportliche und spielerische Unterhaltung. Allein das gemeinsame Übernachten, was in Zelten vorgesehen war aber witterungsbedingt in der Mehrzweckhalle durchgeführt wurde, war ebenso ein Highlight wie die gemeinsamen Mahlzeiten unter freiem Himmel. Frühstück, Mittagessen und Abendbrot wurden durch die Helfer und an zwei Abenden von unserem Vereinsmitglied, der Metzgerei Keller aus St. Wendel, hergerichtet.

Mit viel Engagement im Ehrenamt hat man den Kindern drei erlebnisreiche Tage beschert. Voller Begeisterung konnten die Kinder am Donnerstagabend unversehrt und glücklich zu ihren Eltern zurückkehren. Der Verein konnte bei der Durchführung der Maßnahme auf eine Vielzahl von Helfern zurückgreifen. Hierfür ein recht herzliches Dankeschön!!!

Unterstütz wurde die Maßnahme durch das Kreis-Jugendamt St. Wendel und dem Bürgermeister unserer Stadt. Da die Corona-Pandemie vieles verändert hat und unsere Kinder und Jugendliche besonders stark betroffen sind, war es dem Verein ein besonderes Bedürfnis, sich bei allen Kindern, Jugendlichen und Eltern für ein harmonisches Vereinsleben, in dieser schweren Zeit, recht herzlich zu bedanken. So hat der Vorstand beschlossen, das 3-tägige Ferienlager für unsere Kinder kostenfrei durchzuführen. Der Verein trägt, nach Abzug der Unterstützung, alle anfallenden Kosten.

Malstunde mit Carmen